Aktuelle Informationen vom TV Memmingen

29.06.2018 Turnen: Turnerjugend des TV Memmingen startet gut in die neue Wettkampfsaison

Vom 23.06.-25.06.2018 waren zwei Gruppen des TV Memmingen beim Oberbayerischen Turnerjugendtreffen in Burghausen vertreten.  

Die TGW-Nachwuchsgruppe mit Katharina Ahnert, Enna Boneberger, Urs Dietenberger, Jolina Fisch, Bianca Fleischer, Leona Jashanica, Karlotta Kleß, Sophia May, Judith Müller, Lea Rankl und Felix Schinkel startete erfolgreich mit der Höchstpunktzahl 10,00 bei der 8x50m Schwimmstaffel in den Wettkampf. Der Wettkampftag lief mit 8,85 im Turnen und 8,7 im Tanzen sehr gut und wurde mit einer weiteren Höchstpunktzahl von 10,00 bei der 8x75m Pendelstaffel abgerundet. Am Ende landete die Mannschaft mit 37,55 Punkten auf Platz drei.  

Die TGW-Jugendgruppe mit Alissa Kapetanovic, Felicitas Koberstein, Jule Mayer, Emilia Nürnberger, Alina Öztop, Constanze Schinkel, Clara Stefko,  Ida Warth und Caroline Wehr begann ihren Wettkampftag mit 7,9 Punkten im Medizinballweitwurf.  Für ihren Tanz erhielt die Mannschaft 8,58 Punkten und wurde für eine sehr gute Übung zum Abschluss mit 9,63 Punkten belohnt. Am Ende schaffte es die Mannschaft auf Platz neun.  

Der Start in die Saison war zufriedenstellend für den Verein und die Mannschaften sind bereit für die Allgäuer Meisterschaften am 07.07.18 in Ottobeuren, wo auch die anderen Gruppenturner des TV Memmingen ihren ersten Wettkampf bestreiten werden. 

18_6_TGW Nachwuchsgruppe TVM (1024x768).jpg