Aktuelle Informationen vom TV Memmingen

15.05.2017 Triathlon: Edi Kunz Bayerischer Meister im Duathlon

Wie in den letzten Jahren, organsierte der TV Planegg-Krailling auch dieses Jahr wieder die  Bayerischen Meisterschaften im Duathlon über die Kurzdistanz. Hierbei gingen von der Triathlonabteilung des TV Memmingen sechs Athleten an den Start. Bei Dauerregen, Wind und kühlen 10 C Grad Außentemperaturen wurde den Sportlern einiges abverlangt. 

Am besten kam hier Edi Kunz zurecht. Er benötigte für die Strecke 10,4 km Laufen – 42 km Radfahren – 5,2 km Laufen insgesamt 2:12:47 Std. Min. Sek. und war nicht nur schnellster Memminger Starter, sondern er belegte somit auch den 1. Platz in der AK50, was den Bayerischen Meister bedeutet. In der gleichen Altersklasse war auch Thomas Stöckle am Start und verpasste das Podium nur knapp und konnte sich die sogenannte Holzmedallie (4.Platz) sichern.   

Das gute Ergebnis der Memminger Triathleten wurde von Sabine Kaspar-Gawens (AK50) und Ingo Spiegel (AK60) abgerundet. Beide erreichten jeweils in Ihren Altersklassen den dritten Platz bei den Bayerischen Meisterschaften. 

Ergänzt wurde das Team-Ergebnis des TVM von Wolfgang Gawens und Christian Motz, die in ihren Altersklassen M50 und M55 jeweils im Mittelfeld finishten.

17_Duathlon_Krailling (1024x768).jpg